News

Pablo bloggt; EM Basel

7. Mai 2021
0 Kommentare

An den letzten Europameisterschaften meiner Karriere durfte ich nach mehr als 1 Jahr endlich wieder einen erfolgreichen Wettkampf turnen.

Die EM in Basel war auch ohne Zuschauer (Corona-bedingt) ein genialer Anlass. Es kam auch mit ganz wenigen Zuschauern eine super Stimmung auf.

Nach einer super Qualifikation, bei welcher ich den Einzug ins Mehrkampf-, Barren- und Reckfinal schaffte, freute ich mich auf die Finaltage.

Der Mehrkampffinal war super trotz kleinen Fehlern erreichte ich dank 3 starken Schlussübungen den 5 Rang. Rang 5 ist das beste EM Resultat eines Schweizers seit 62 Jahren.- das lässt sich sehen!

Im Reckfinal stürzte ich beim zweiten Element, ohne Sturz wäre Gold möglich gewesen. Ich war enttäuscht, da ich bis heute noch keinen Fehler sehe. Somit landete ich auf Rang 7.

Im Barrenfinal wurde ich ebenfalls guter 7.

Vielen lieben Dank fürs Daumen drücken und die tollen Nachrichten.

Nun geniesse ich noch ein paar freie Tage und dann geht es weiter mit dem Training mit dem Fokus auf die olympischen Spiele vom August 2021!

Bis Bald

Euer Pablo

Schreiben Sie einen Kommentar

Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert.